24. September 2010: Besuch im Waisenhaus Lubny


Der Besuch war erneut interessant. Die Kinder kannten ihre deutschen Gäste bereits und zeigten
offen ihre Zuneigung. Neben den vielen Eindrücken und interessanten Gesprächen war natürlich
die Übergabe des Tischfußballspieles von Herrn Gerhard Schmitt-Thiel der Höhepunkt.